Freitag, 4. März 2016

Kapuzinerkresse-Mischkultur: erste Ernte, Indoor-Garten, März 2016


Soooo, es ist soweit. Da die Kapuzinerkresse nach Düngung mit Guano unter der Pflanzenlampe extrem gewachsen ist, können wir heute endlich eine kleine Ernte wagen. Sie steht mit Tomaten und Paprika in der Mischkultur.


Derzeit habe ich den Verdacht, dass sie etwas zu weit von der Pflanzenlampe entfernt war, daher sich in die Höhe reckte. Die Blätter aber sind schön groß.


Nach der Ernte sieht sie etwas gerupft aus.


Deutlich weniger sind die Stiele nun mit Gewicht belastet.

Die Ernte kommt heute in ein Nudelgericht mit dunkler Sauce und Pilzen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen