Montag, 14. März 2016

Kaltauszug: Efeu gegen Schnecken?


Meinen bisherigen Wunschtraum, die Schnecken seien hier eines Tages in den Griff zu kriegen, gebe ich nicht auf. 

Am Sonntag setzte ich daher einen Kaltauszug von Efeublättern an. Diesen werde ich zunächst auf das hintere Beet, direkt längs des Zaunes zum "Wald" liegend, gießen. Die Efeublätter gab ich in ein Fass, begoss sie mit Regenwasser, sodass sie gerade alle bedeckt waren.

Für Efeu entschied ich mich, weil die Brennesseln noch zu klein sind, um eine ausreichende Jauche zu ergeben, und weil ich bisher nur eine besonders dreiste Schnecke sah, die am Efeu nagte. Die Schnecken scheinen Efeu nicht so sehr zu mögen, jedenfalls die Spanierinnen nicht. An vielen Ecken lasse ich zudem das Efeu stehen, in der Hoffnung, die Schnecken würden vom Geruch abgeschreckt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen